Übersicht der Operationellen Gruppen

In Schleswig-Holstein werden 17 innovative Projekte  von 17 Operationellen Gruppen  in den nächsten drei Jahren gefördert.

ENEGÜLL

Gülleaufbereitungzur landwirtschaftlichen Erzeugung nährstoffoptimierter Düngemittel und zur Verringerung des Einsatzes Nachwachsender Rohstoffe in Biogasanlagen

ENEGÜLL zurück zur Übersicht

Projektbeschreibung

Energie- und Nährstoffeffizienz von Gülle (ENEGÜLL)

Ziel des Projektes ist es, ein Verfahren  zur Gülleaufbereitung für landwirtschaftliche Betriebe zu entwickeln, mit dem aus Gülle und Mist transportwürdige Düngemittel erzeugt werden können. Dazu werden Wirtschaftsdünger nicht wie bisher nach, sondern  vor Zugabe in die Biogasanlage (alternativ während der Nutzung) so behandelt, dass möglichst viel Stickstoff, Phosphat und Wasser entzogen werden. Durch die Herstellung der Düngerkonzentrate wird der Transportaufwand durch Wasserentzug und Nutzung lokal anfallender Wirtschaftsdünger verringert. Ebenso soll die Gasproduktion durch die Optimierung der Substrateigenschaften erhöht und durch die verstärkte Nutzung von Mist und Gülle im Biogasprozess der Anbau von Energiemais reduziert werden. Für die Erprobung und Umsetzung der Innovation arbeiten Landwirte im Projekt mit, deren Betriebe sich in Hinblick auf die Substratzusammensetzung, sowie  auf die ackerbaulichen Schwerpunkte unterscheiden. Als Ergebnis werden Verbesserungen sowohl für die Umwelt, die Landwirtschaft und die Nachhaltigkeit von Biogasanlagen erwartet.

Leadpartner

LandBeratung Mitte GmbH.
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Ute Hebbeln
+49 4331 3359-30
u.hebbeln@lb-mitte.de

 

 

Ansprechpartner

Anna-Lena Baumgardt
+49 4331 3359-318
a.baumgardt@lb-mitte.de

 

Ute Hebbeln
+49 4331 3359-30
u.hebbeln@lb-mitte.de

Mitglieder

  • Leadpartner
    • LandBeratung Mitte GmbH.
      Grüner Kamp 15-17
      24768 Rendsburg
      Ute Hebbeln
      +49 4331 3359-30
      u.hebbeln@lb-mitte.de

       

       

  • Landwirtschaftliche und gartenbauliche Unternehmen der Urproduktion 
    • Landwirtschaftsbetrieb Lorenzen, Jörn Peter Lorenzen, Schafflund
    • Landwirtschaftsbetrieb Laß, Martin Lass, Tüttendorf
    • Gutsverwaltung Behrensbrook, Richard Bonse, Neudorf Bornstein
    • Landwirtschaftsbetrieb von Graeve, Andreas von Graeve, Eilsleben
  • Unternehmen des vor- und nachgelagerten Bereichs der Landwirtschaft 
  • Forschungs- und Versuchseinrichtungen
    • Institut für Landwirtschaftliche Verfahrenstechnik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Prof. Dr. Eberhard Hartung
    • Lehrstuhl für Bioprozesstechnik der Universität Bayreuth, Prof. Dr. Ruth Freitag
  • Beratungs- und Dienstleistungseinrichtungen
    • LandBeratung Mitte GmbH, Rendsburg, Ute Hebbeln und Anna-Lena Baumgardt
  • Verbände, Vereine, landwirtschaftliche Organisationen und Körperschaften des öffentlichen Rechts

Termine

Keine Termine vorhanden.